Teams-Vorlagen – Weiter gehen mit Powell Teams 

November 15th, 2020 by Pia HOENSCHEID

 

Die Erstellung eines Microsoft Teams kann eine zeitraubende Aufgabe sein. Falls sie nicht richtig durchgeführt wird, erzeugt dies Probleme für die Benutzer. Microsoft Teams-Vorlagen zielen darauf ab, dies zu verbessern. Bei einem erfolgreichen Start kann eine vollständig optimierte Teams-Vorlage von Powell Teams noch viel mehr leisten.

Neue Herausforderungen am hybriden Arbeitsplatz

Mit der Verallgemeinerung der hybriden Arbeit ist die Anpassung der Arbeitsmethoden für die meisten Organisationen zu einer Priorität geworden. Ganz oben auf der Prioritätenliste steht die Einführung einer nahtlosen und verbesserten Zusammenarbeit mit mehr Engagement und Effizienz am digitalen Arbeitsplatz.

Dieser Kontext führte kürzlich zu einer explosionsartigen Zunahme der Einführung von Microsoft Teams. Die Zusammenarbeit in Teams ist jedoch für die meisten Benutzer neu, da sie die Art und Weise, wie wir täglich arbeiten, revolutioniert. Sie beinhaltet neue Anwendungen und Best Practices, die den meisten noch wenig bekannt sind. Die Benutzer fühlen sich möglicherweise bei der Erstellung, Verwaltung und Anpassung ihrer Teams verloren. Das kann dazu führen, dass im besten Fall ein ineffizienter Teamraum entsteht. Im schlimmsten Fall werden Fehler gemacht, die sich auf die IT-Praktiken (Governance, Management, Sicherheit) auswirken können.

 

In den meisten Fällen benötigt ein Benutzer durchschnittlich 30 Minuten, um ein fortgeschrittenes, einsatzbereites Team zusammenzustellen. 

 

Dies hat zu zwei großen Herausforderungen geführt   

  1.  Wie können Organisationen schnell auf die Geschäftsbedürfnisse reagieren, indem sie eine einfachere Teams-Erstellung ermöglichen und die Geschäftsprozessen optimieren?
  2. Wie kann die IT sicherstellen, dass die Benutzer genügend Möglichkeiten haben, Teams zu erstellen und zu nutzen? Dabei ohne die Benutzerfreundlichkeit einzuschränken. Und das alles bei gleichzeitiger Fehlerlimitierung und der Verwaltung von Sicherheits-, Governance- und Managementproblemen.

Native Microsoft Teams-Vorlagen 

Microsoft hat vor kurzem die Möglichkeit für Teams-Benutzer angekündigt, schnell anpassbare Teams-Vorlagen zu erstellen. In den nächsten Monaten werden die Benutzer aus einer Vielzahl von anpassbaren Vorlagen für die gängigen Geschäftsszenarien auszuwählen können. Dazu gehören Event- oder Krisenmanagement, aber auch branchenspezifische Vorlagen, Krankenhausstationen oder Bankfilialen.

Microsoft Teams VorlagenMicrosoft Teams-Vorlagen

Was Sie wissen sollten 

Microsoft-Vorlagen bieten eine begrenzte Basiserfahrung. Diese deckt nur einen kleinen Teil der Aktivitäten ab, die zur Erstellung eines einsatzbereiten Teams erforderlich sind. Jede Vorlage wird mit vordefinierten Kanälen geliefert. Die voraktivierten Registerkarten müssen jedoch noch konfiguriert werden. Somit wird nur eine begrenzte Erfahrung möglich, die die meisten Geschäftsanforderungen nicht abdeckt.

 

Das Erstellen einer fortgeschrittenen Teams-Vorlage dauert mit Microsoft 4 bis 5 Mal länger als mit Powell Teams-Vorlagen 

 

Time Chart Teams-Vorlagen

Microsoft Teams-Vorlagen

Mehr als nur Vorlagen – Mit Powell Teams mehr erreichen

Bei Powell Software sind die Möglichkeiten unserer Vorlagen sehr breit. Sie decken alle Aspekte der Teams-Konfiguration ab: Einrichtung von Registerkarten, einsatzbereite Tabs, vorinstallierte Tabs, Verlinkung mit den entsprechenden Intranet-Seiten.

Powell Teams geht auch weit über rein Microsoft-Vorlagen, indem es sich auf die wichtigsten Herausforderungen der Hybridarbeit ausrichtet:

  • Vereinfachung und Verbesserung der Zusammenarbeit zwischen Benutzern
  • Automatisierung von Governance und IT-Verwaltung
  • Erfüllung der Geschäftsanforderungen mit spezifischen digitalisierten Szenarien

 

7 Vorlagenbeispiele aus der Powell Teams Galerie

Powell Teams bietet eine umfassende Galerie von vordefinierten Teams-Vorlagen.

#1 HR – Onboarding neuer Mitarbeiter

HR Employee Onboarding Als HR-Manager kann Powell Teams Ihnen dabei helfen, Ihre Neuzugänger willkommen zu heißen, zu integrieren und zu schulen – mit allen Ressourcen, Informationen und Anwendungen, die Sie für einen optimalen Start benötigen.

Mehr erfahren

 

#2 Marketing & Kommunikation – Employee Advocacy Program

 

MarComms Employee Advocacy Als Marketing- und Kommunikationsteam unterstützt Powell Teams Sie dabei, das Engagement Ihrer Mitarbeiter zu steigern und sie zu starken Markenbotschaftern zu machen.

Mehr erfahren

 

#3 Finanzen – Darlehensantrag

 

Finance Teams templates Powell Teams hilft Finanzabteilungen bei der Erstellung von Finanzierungsanträgen, die eine bessere Chance haben, bewilligt zu werden.

Mehr erfahren

 

#4 HR – Recruitment

 

HR Recruiting Teams template Powell Teams hilft der Personalabteilung, den richtigen Kandidaten zu finden und den gesamten Einstellungsprozess kollaborativ in Teams zu verwalten.

Mehr erfahren

 

#5 Kommunikation – Einsatzbereites Intranet

 

Communications Intranet template Powell Teams ermöglicht es Kommunikationsteams, ein Intranet-Team für das gesamte Unternehmen einzurichten, das die täglichen Aktivitäten, Informationen und Dokumente zentralisiert.

 

#6 Vertrieb – Angebotsmanagement

 

Sales RFP Templates Erlauben Sie allen Ihren Vertriebsmitarbeitern, ihre Angebotsanfragen und kommerziellen Angebote mit einer speziellen Vorlage einfach und effizient zu verwalten.

Mehr erfahren

 

#7 Einzelhandel – Filialmanagement

 

Retail Teams template Die Verwaltung Ihrer Filiale ist jetzt von dieser Team-Vorlage aus möglich, so dass Sie effizienter arbeiten und einfacher mit Ihren Teams kommunizieren können.

Mehr erfahren

Eine schnelle Demo  “Das Onboarding der neuen Mitarbeiter”  

 Sehen Sie sich dieses Video an, um unsere digitalen Arbeitsplatzvorlagen im Rahmen dieser kurzen Use Case-Präsentation zu erleben.

Teams Templates Onboarding Use Case Example

Entdecken Sie mehr in einem Webinar

Um mehr Einblicke zu gewinnen, sehen Sie die Aufzeichnung unsers interaktiven Webinars. Im Webinar diskutieren wir über die Auswirkungen des hybriden Arbeitsplatzes. Als weiteres besprechen wir die Tools, die bei der Bewältigung der damit verbundenen Herausforderungen erforderlich sind. Entdecken Sie die Agenda für dieses Webinar. Den Fokus legen wir darauf, wie man erfolgreiche Hybridarbeit mit einem vollständig digitalen Arbeitsplatz sichern kann.

Sie haben Fragen ? Unser Team würde gerne Ihre Projektanforderungen direkt mit Ihnen besprechen. Vereinbaren Sie noch heute Ihre persönliche Demo.

Geschrieben von Julien Roland Linkedin logo

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie jeden Monat die neuesten Informationen über den Digital Workplace.