OPAA! Food Management

Ein schnell wachsendes Verköstigungsmanagement-Unternehmen, das über 250.000 Kinder unter 12 Jahren im Mittleren Westen betreut, erkannte, dass die E-Mail-abhängigen Arbeitsabläufe nicht mehr mit dem Unternehmenswachstum Schritt hielten. Um das hohe Maß an Zufriedenheit aufrechtzuerhalten, an das die Kunden sich gewöhnt hatten und das sie auch weiterhin erwarteten, entschied sich die Geschäftsleitung von Opaa! Food Management, etwas zu tun, um die Arbeitsabläufe stärker zu automatisieren und effizienter zu gestalten.

Wie Opaa! Food Management mit Microsoft 365 Kunden bindet, die Ernährung von Kindern verbessert und die Teamarbeit stärkt.

Opaa! entschied sich für die leistungsfähigen Microsoft-Cloud-Technologien und die Erfahrung des Gold-Partners Valorem, der das Unternehmen beim Aufbau modernen Arbeitsplatzes unterstützen sollte, an dem leistungsstarke Mitarbeiter effizient zusammenarbeiten, kommunizieren und sich koordinieren können, um ihre Communities besser zu bedienen, Kunden zu binden und ihr Geschäft auszubauen.

Um einen möglichst ansprechenden und benutzerfreundlichen digitalen Arbeitsplatz so schnell und kostengünstig wie möglich bereitzustellen, brachte Valorem Powell 365 von Powell Software, einem langjährigen Microsoft-Partner und SharePoint-Fan, ins Spiel. Dies ist die Geschichte, wie Opaa! Spitzentechnologie unter fachkundiger Beratung und mit maßgeschneiderten digitalen Lösungen einsetzte, um seine Geschäftstätigkeit umzugestalten und fit für die digitale Welt zu machen.

HERAUSFORDERUNGEN

  • Zusammenarbeit, Kommunikation und Koordination von Teams wurden durch veraltete Tools verzögert, die Zwischenfall- und Problembehebung dauerte immer länger. All dies gefährdete die Kundenzufriedenheit und neue Geschäftschancen.
  • Interne Ressourcenbeschränkungen für die Planung, Bereitstellung und Verwaltung der Cloud-Infrastruktur-Migration, die für die Entwicklung zu einem modernen Arbeitsplatz erforderlich sind.
  • Unzureichende Redundanz- und Backup-Funktionen zur Aufrechterhaltung der Systemintegrität.
  • Führungskräfte mit zu wenig Einblick in Erfolge, Zwischenfälle oder tägliche Abläufe.
  • Außendienstler, die aufgrund des unzureichenden Fernzugriffs wertvolle Zeit für Kontoaktivitäten vergeuden.

LÖSUNGEN

  • Ein strategischer Fahrplan für die Migration in die Cloud unter Anwendung von Best Practices und flexiblen Anwendungsimplementierungen.
  • Vollständig angepasstes Zwischenfallmanagementsystem auf SharePoint-365-Basis  mit automatisierten Arbeitsablauf-Benachrichtigungen und Multimedia-Unterstützung.
  • Benutzergeführtes Design eines kundendefinierten Powell 365 fürs Opaa! Intranet auf SharePoint-Basis
  • PowerApp-basierter sicherer, mobiler App-Zugriff aus der Ferne auf Tools fürs Zwischenfallmanagement für Mitarbeiter.
  • Einführungsrahmen und Schulungsunterlagen zur Unterstützung des Change Managements für Mitarbeiter.

Warum Powell 365

Powell 365 verfügt über mehr als 70 gebrauchsfertige SharePoint-Vorlagen sowie ein einzigartig konzipiertes Tool namens Powell Manager, um den Designprozess in SharePoint für solche Unternehmen zu vereinfachen, die eine kostengünstigere Alternative zu einer Eigenkonzeption suchen. Die Konstrukteure von Valorem nutzten die Lösung Powell Manager, um eine benutzergeführte, auf die Marke abgestimmte Benutzeroberfläche zu erstellen, über die die Mitarbeiter unabhängig von ihrem geografischen Standort zusammenarbeiten und Experten hinzuziehen können.

„Während der Explorationsphase schlug Valorem das Intranet-Design-Tool von Powell365 anstelle einer selbstprogrammierten Lösung vor, um unser verfügbares Budget zu optimieren. Powell365 bot viele optisch ansprechende Aspekte und wird es uns in Zukunft erleichtern, unser Intranet zu verwalten.“
– Jordan Boatman, Information System Administrator, Opaa! Food Management 

 

 

Opaa! intranet Powell 365

 

 

Die daraus resultierende SharePoint-basierte Lösung nutzt Microsoft-Formulare und -Workflows zusammen mit dem neuen Intranet, damit Mitarbeiter leichter Zwischenfälle in Echtzeit anlegen und aktualisieren können. Mit SharePoint Online und Power Apps kann der neue benutzerspezifische Zwischenfall-Management-Workflow von Opaa! auf jedem Gerät direkt aus dem neu optimierten Opaa! -Intranet heraus gestartet werden

„Powell 365 bietet Opaa!-Mitarbeitern einen ansprechenden digitalen Arbeitsplatz, der vollständig auf der Microsoft Office 365 Suite basiert, genau dem Unternehmensbedarf von Opaa! entspricht und in kürzester Zeit marktreif ist und zu wettbewerbsfähigen Kosten zur Verfügung gestellt werden kann. Wir freuen uns über den Geschäftswert, den wir zusammen mit unserem Partner Valorem an Opaa! geliefert haben.“
– Antoine Faisandier, CEO, Powell Software USA

ERGEBNISSE

  • Kürzere Reaktionszeiten für Kunden bei Zwischenfällen
  • Erhöhte Transparenz für Führungskräfte während des gesamten Zwischenfallzyklus
  • Zugriff über Mobilgeräte für den Außendienst
  • Sichere und geschützte Grundlage für die Migration zukünftiger Geschäftsanwendungen in die Cloud
  • Flexible Plattform zur Integration anderer Geschäftssysteme und zur Steigerung der Prozessautomatisierung
  • Fahrplan für die nächste Phase der digitalen Transformation: Übergang zu einer datenorientierten Kultur
  • Einführung von Kommunikationsplänen und Change-Management-Strategien zur Maximierung von Nutzungsraten und ROI

Laden Sie die ganze Geschichte von Opaa herunter

Opaa! Powell 365

Klicken Sie hier, um die vollständige Geschichte der digitalen Transformation bei Opaa! zu lesen!

Lesen Sie die ganze Geschichte JETZT

2020-04-17T17:08:41+01:00Juni 18th, 2019|