10 Ideen für Intranet-Content zur Steigerung des Mitarbeiterengagements

Im Großen und Ganzen ist die Einführung Ihres Intranetportals nur der erste Schritt zu einem erfolgreichen digitalen Arbeitsplatz. Eine stetige Rotation relevanter Intranet-Inhalte ist der Schlüssel, um Ihre Mitarbeiter auf digitalen Kommunikationskanälen zu engagieren. Aber es ist schwieriger, originelle Ideen für Intranet-Content zu entwickeln, als man denkt. Um Ihnen beim nächsten Brainstorming zu helfen, haben wir eine Liste mit 10 Ideen für Intranet-Content zusammengestellt, die das Mitarbeiterengagement garantiert fördern werden.

Was macht guten Intranet-Content aus?

Es gibt viele verschiedene Arten von ansprechenden Intranet-Inhalten, die jedoch oft ähnliche Merkmale aufweisen. In erster Linie sollte jeder von Ihnen erstellte Inhalt einen Zweck haben. Der größte Fehler, den Sie in Ihrer Intranet-Inhaltsstrategie vermeiden sollten, ist die Erstellung irrelevanter Inhalten. Die Überlastung der Mitarbeiter mit Informationen, die nicht hilfreich oder relevant sind, trägt zu einer negativen Mitarbeitererfahrung bei. Mit der Zeit werden Sie feststellen, dass das Engagement nachlässt, wenn Benutzer Inhalte abschalten.

Guter Intranet-Content fördet hingegen das Engagement. Ihr Intranet ist nicht einfach ein Einwegkanal, über den Sie Informationen an Mitarbeiter verteilen können. Es ist auch ein multidirektionales Kommunikationstool, mit dem Sie Feedback von den Mitarbeitern sammeln können und das als Plattform für die Interaktion der einzelnen Personen untereinander dient.

10 Ideen für Intranet-Content für ein besseres Engagement

Das Schöne an einem Intranet-Content-Management-System ist, dass es Ihnen die Werkzeuge zur Verfügung stellt, um Informationen in einer Vielzahl von dynamischen Medien zu kommunizieren. Warum sollten Sie sich auf wöchentliche E-Blasts beschränken, wenn Sie genauso einfach ein Video verbreiten oder eine Diskussion beginnen können? Unabhängig davon, ob Sie den Intranet-Einführungsprozess vor kurzem abgeschlossen haben oder ob Ihre Organisation seit Jahren an einem digitalen Arbeitsplatz tätig ist, werden diese Intranet-Engagement-Ideen den Mitarbeitern helfen, Inhalte auf eine völlig neue Art und Weise zu erleben.

1. Neue Mitarbeiter willkommen heißen

Jeder Mitarbeiter verdient einen herzlichen Empfang, wenn er sich Ihrem Unternehmen anschließt. Stellen Sie neue Kollegen über Ihr Intranetportal vor, um anderen die Gelegenheit zu geben, „Hallo“ zu sagen. Denken Sie an kreative Informationen, die über ihren Namen und ihre Berufsbezeichnung hinausgehen. Fragen Sie zum Beispiel nach ihrem Lieblingseis oder ihrem Traumreiseziel.

Ideen für Intranet-Content

2. Legen Sie einen dynamischen Onboarding-Prozess an

Der Einarbeitungsprozess ist der erste Eindruck jedes neuen Mitarbeiters davon, wie es ist, in Ihrem Unternehmen zu arbeiten. Tatsächlich zeigen die Statistiken, dass 90% der Mitarbeiter innerhalb der ersten sechs Monate entscheiden, ob sie in einem neuen Unternehmen bleiben oder gehen. Mit einem dynamischen Onboarding-Prozess, der mehrere verschiedene Arten von ansprechenden Inhalten verwendet, die sich alle in Ihrer CMS-Intranet-Bibliothek befinden, haben Sie einen guten Start.

3. Personalisieren Sie Massennachrichten

Wussten Sie, dass wir uns eher mit Inhalten beschäftigen, wenn sie mit unserem Namen personalisiert sind? Laut Daten von Experian erfahren E-Mail-Marketer eine 29% höhere Öffnungsrate und eine 41% höhere Engagement-Rate, wenn sie diese Strategie anwenden. Versuchen Sie, Ihre nächste unternehmensweite Werbeaktion mit dem Vornamen jedes Mitarbeiters zu personalisieren, und finden Sie heraus, ob dies allein schon einen Unterschied bei den Engagement-Daten macht.

4. Nutzen Sie Crowdsourcing für Content-Ideen

No one said you had to come up with all the intranet content ideas yourself. Host regular open calls for content from employees to allow them to share their own ideas and opinions with the rest of the community. To really drive engagement, choose a content theme and reward the best submissions with prizes.

Niemand hat gesagt, man müsse alle Ideen für den Intranet-Content selbst erfinden. Veranstalten Sie regelmäßig offene Aufrufe für Inhalte von Mitarbeitern, damit diese ihre eigenen Ideen und Meinungen mit dem Rest der Gemeinschaft teilen können. Um das Engagement wirklich voranzutreiben, wählen Sie ein Inhaltsthema und belohnen Sie die besten Einreichungen mit Preisen.

Intranet-Content Ideen crowdsourcing

5. Halten Sie sich an einen Zeitplan

Durch unterschiedliche Arten von Intranet-Inhalten können Sie den Interessegrad Ihrer Mitarbeiter stets hochhalten. Versuchen Sie, eine gewisse Konsistenz zu erreichen, indem Sie bestimmte Inhalte regelmäßig veröffentlichen. Wenn Sie zum Beispiel jede Woche ein unternehmensweites Nachrichten-Update versenden, planen Sie es für denselben Tag und dieselbe Uhrzeit ein, damit die Mitarbeiter wissen, wann sie es erwarten können.

6. Heben Sie die Top-Achievers hervor

Einige Mitarbeiter zeichnen sich durch das Erreichen ihrer Verkaufsziele aus, andere wiederum sind die besten Teilnehmer an Online-Diskussionen. Verleihen Sie diesen Personen Anerkennung, indem Sie ihre Leistungen in einem speziellen Bereich innerhalb Ihres Intranets hervorheben. Sie werden sich nicht nur für ihre Bemühungen belohnt fühlen, sondern andere werden vielleicht inspiriert, ihre eigenen Bemühungen zu verbessern.

7. Veröffentlichen Sie Stellenangebote

Immer wieder zeigen die Studien, dass das Mitarbeiterengagement sinkt und die Mitarbeiter das Unternehmen eher verlassen, wenn sie kein Wachtumspotenzial innerhalb der Organisation sehen. Fördern Sie langfristige Karriereziele, indem Sie Stellen ausschreiben, um die sich Mitarbeiter bewerben können. Eine interne Stellenbörse ist ein hervorragendes Beispiel für Inhalte für das Intranet mit einem hohen Engagement-Potenzial.

8. Pflegen Sie einen Eventkalender

Ihr Unternehmen veranstaltet regelmäßig virtuelle Happy Hours, Vorträge oder Workshops? Erhöhen Sie die Teilnahme, indem Sie einen Veranstaltungskalender für alle Mitarbeiter des Unternehmens zur Verfügung stellen. Mit Hilfe eines Intranet-Content-Management-Systems können Sie die Veranstaltungsseiten einfach organisieren und Links zu relevanten Ressourcen einfügen.

intranet engagement ideas

9. Starten Sie Forumdiskussionen

Foren gehören zu den interaktivsten Arten von Intranet-Inhalten. Man kann aber nicht einfach ein Forum erstellen und von Einzelpersonen erwarten, dass sie daran eigenwillig teilnehmen. Stimulieren Sie das Engagement als Teil Ihrer Intranet-Inhaltsstrategie, indem Sie offene Fragen stellen, die von den Mitarbeitern zu beantworten sind. Sie können auch Foren nutzen, um die Diskussion Themen wie Vielfalt und Integration zu fördern.

10. Fragen Sie nach Vorschlägen

Falls Sie sich immer noch keine Inspirationen haben, finden Sie einfach heraus, welchen Intranet-Content Ihre Mitarbeiter erwarten? Erstellen Sie eine Umfrage, um herauszufinden, an welchen spezifischen Inhalten die Mitarbeiter im Unternehmen interessiert sind. Vergessen Sie dabei nicht, die Analysen zu verfolgen und herauszufinden, mit welchen Daten sich die Mitarbeiter am häufigsten beschäftigen.

Erstellung attraktiver Intranet-Inhalte mit Powell 365

Sie sollten mehr Zeit für das Brainstorming neuer Ideen für Intranet-Inhalte haben und keine Ressourcen für Governance und Content-Management verschwenden. Powell 365 ist ein Tool, welches Ihnen mit schneller Bereitstellung, einfacher Personalisierung, Drag-and-Drop-Vorlagen und vielem mehr die ganze Arbeit abnimmt. Erfahren Sie mehr darüber, wie Powell 365 Ihre Intranet-Inhaltsstrategie revolutionieren kann. Fordern Sie Ihre jetzt individuelle Demo an.

2020-11-16T17:41:38+01:00August 26th, 2020|